Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre...

Logo: HEROES Logo: gfi gGmbH
Sie befinden sich hier: Home  » news

Alte HEROES - Neue Räume.

HEROES in Schweinfurt beziehen ab September 2017 neue Räume in zentraler Lage im Herzen Schweinfurts: Albrecht-Dürer-Platz 4, Nähe Roßmarkt.

Die Mitarbieter des Projektes HEROES in Schweinfurt nutzen die Sommerpause im August 2017 für einen Umzug in den Albrecht-Dürer-Platz 4, gleich neben dem Roßmarkt im Herzen Schweinfurts. Der Roßmarkt, ehemals ein Viehmarkt, dient seit 1962 als zentraler Busbahnhof.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Stadtgeschichte rund um den Roßmarkt in Schweinfurt.

 

In der Zeit zwischen 1. August und 11. September erreichen Sie uns am Besten per Mail unter: claudia.federspiel@heroes-schweinfurt.de oder info@heroes-schweinfurt.de

Größere und hellere Räume erwarten uns ab 12. September 2017. Direkt gegenüber befindet sich eine Eisdiele, die uns sicherlich an so manch heißen Tagen eine süße Abkühlung verspricht. Auch die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung sorgen für eine ausgiebige Zerstreuung in der Mittagspause und nach Dienstschluss. Der jedoch beste Vorteil ist die Nähe zum Busbahnhof, die den Jungs und unseren Mitarbeitern das Nutzen von öffentlichen Verkehrsmitteln noch leichter macht. 

Neugierig geworden?

Besuchen Sie uns doch ab 12. September 2017, nach unserer Sommerpause, in unseren neuen Räumlichkeiten!

Eine gute Gelegenheit bietet sich am 17. und 19. Oktober 2017. Im Rahmen der "Interkulturellen Wochen in Schweinfurt" lädt das Projekt „HEROES“ zum Tag der offenen Tür ein. Die Gelegenheit die Akteure und das Projekt im Allgemeinen näher kennenzulernen! Der Eintritt ist kostenfrei!

An den Tagen der offenen Tür sind auch besonders Schulklassen und interessierte Lehrer_innen herzlich willkommen. Ganze Schulklassen bitte bis spätestens Freitag, den 13.10.2017 per Mail anmelden!

Es erwarten Sie kurze Filmbeiträge zu unseren Themen mit anschließender Diskussion, ein Quizz mit interessanten Gewinnen, sowie leckere türkische und arabische Häppchen, türkischer Tee und andere Erfrischungen.

 

weitere News

weitere Nachrichten finden Sie im News-Archiv

Hier braucht's ne anständige alt